WERKZEUGBAU

    Mit einem Standort im Herzen des grössten Industriegebietes der Welt kooperiert 4TEC seit Jahren mit qualifizierten Werkzeugmachern. Die Kombination von qualitativ hochwertigen Werkzeugen und schnellen Durchlaufzeiten ergibt einen klaren Marktvorteil.

    MIT UNS SIND SIE “READY FOR TOOLING”

    Bereits in der Entwicklungsphase ist es wichtig, das Werkzeugkonzept zu berücksichtigen. Anderenfalls kommt es oft zu ungewollten Änderungen, welche zusätzliche Entwicklungskosten erzeugen und das Projekt unnötig in die Länge ziehen.

    Mit uns sind Sie „ready for tooling“. Das heisst: Jedes Bauteil wird vor dem Werkzeugbau mit einem „Design for manufacturing“ Report auf eine einwandfreie Herstellbarkeit geprüft. Bei anspruchsvollen Teilen wird ergänzend eine Moldflowanalyse erstellt. Die anschliessende Freigabe für den Start im Werkzeugbau bedingt fertige 2D&3D Zeichnungen für das Bauteil und Werkzeug. Ein Erstmusterprüfbericht hilft bei der Validierung nach Fertigstellung des Werkzeuges.

    WERKZEUGBAU AUF HOHEM NIVEAU FÜR JEDEN MARKT

    Die wichtigste Voraussetzung für qualitative gute Teile ist ein solides Werkzeugkonzept nach internationalen Standards. Abhängig von den Kundenanforderungen wird das Werkzeug für den lokalen Markt oder für den Export gefertigt. Damit finden wir die ideal Balance zwischen Kosten und Qualität und das Werkzeug ist im gewünschten Zielmarkt einsatzfähig.

    4TEC fertigt Werkzeuge für:

    • Kunststoffspritzguss
    • Formpressen von Elastomeren
    • Aluminum-, Zink und Magnesiumdruckguss
    • MIM: Metal injection molding
    • Blasformen
    • Extrusion
    • Stanzen
    • Tiefziehen
    • Sintern (Metalle und Keramik)
    • Faserverbundwerkstoffe

    Gern klären wir in einem Gespräch,
    ob Ihre Vorhaben bei uns in den richtigen Händen sind.

    Anfragen

    Werkzeugbau Erfolgsgeschichten

    Umspritzung mit TPE

    Aufgabenstellung

    Kosteneffiziente Produktionsmöglichkeit einer Kleinserie von Kunststoffteilen fuer die Dentalindustrie. Mittels Umspritzung sollen bei der Weichkomponente verschiedene Farben möglich sein. Zudem muss das Material den Anforderungen nach EN ISO 10993-1 entsprechen.

    Unsere Dienstleistung

    Werkzeugbau und Produktion für Hart-und Weichkomponente. Um die geforderte Rückverfolgbarkeit und Konformität nach EN ISO 10993-1 zu garantieren, arbeiten wir ausschliesslich mit namhaften Materialzulieferer zusammen.

    Schutzrahmen

    Serienteile aus dem Werkzeug

    Aufgabenstellung

    Werkzeugkonzept und –bau eines Serienwerkzeuges fuer Kunststoffspritzguss. Herausforderung ist Realisierung des Hinterschnittes umlaufend auf der Innenseite. Zudem dürfen die Trennlinien auf der Aussenseite nicht sichtbar sein.

    Unsere Dienstleistung

    Anspruchsvolles Design verlangt nach innovativen Lösungen. In diesem Fall besteht das Werkzeug aus 4 Aussenschiebern mit 8 Innenschiebern, welche den zusammenfallenden Kern ermöglichen. So lässt sich das Bauteil trotz des Hinterschnittes sauber und zuverlässig entformen. Nachträgliches Lackieren mit einem Silikonlack ergibt einen Soft-touch und überdeckt die Trennlinien.

    Mehrkavitäten-Werkzeug

    Werkzeuge mit verschiedenen Kavitäten

    Aufgabenstellung

    Erstellen eines kostengünstigen Werkzeugkonzeptes um 4 verschiedenen Bauteile aus unterschiedlichen Materialien in einem Werkzeug unterzubringen und auch in der Produktion wirtschaftlich herstellen zu können.

    Unsere Dienstleistung 

    Eine unserer Stärken ist die Auslegung von innovativen Konzepten um verschiedene Materialien und Komponenten in einem Werkzeug zu fertigen. Ein Mehrkavitätenwerkzeug mit einem drehbaren Einspritzkanal erlaubt die individuelle Fertigung von einzelnen Bauteile in unterschiedlichen Farben und Materialien. So bleibt das Kunststoffspritzverfahren trotz kleinen Stückzahlen finanziell interessant.

    Verschlussbügel

    Zinkdruckguss: Werkzeuge und Produktion

    Aufgabenstellung

    Werkzeugbau und Produktion für den Verschlussbügel aus ZAMAC5 mit anschliessender Verchromung zur Erzeugung einer hochwertigen Oberfläche.

    Unsere Dienstleistung

    Qualitativ hochwertige Werkzeuge helfen bei Druckgussteilen die zeitraubende Nacharbeit wie Polieren oder CNC-Fräsen zu minimieren. Zudem lassen sich hochwertige Oberflächen besser verchromen und halten so den Ausschuss klein.

    Dichtung aus TPE

    Spritzgiessen einer komplexen Dichtungsgeometrie mit TPE

    Aufgabenstellung

    Werkzeugbau und Produktion der Dichtung. Das Material muss folgenden Anforderungen entsprechen: Härte Shore A 50 und Flammhemmung nach UL94-V0

    Unsere Dienstleistung

    Jedes Bauteil hat auf dem Weg zur Massenproduktion seine eigenen Tücken und Herausforderungen. Gerade bei Kunststoffen können Zusätze wie Flammhemmer, UV-Inhibitoren oder Farbpigmente das Resultat beim Einspritzvorgang unvorhergesehen beeinflussen. Dank unserer Expertise beseitigen wir auftretende Probleme rasch und kompetent. Auch während des Werkzeugbaus und der Produktion wird die technische Unterstützung bei uns gross geschrieben.

    Oberschale

    Komfortabler soft Touch durch Umspritzung mit einer Weichkomponente

    Aufgabenstellung:

    Werkzeugbau und Produktion für die Gehäuseteile eines Atemmessgeraetes in der Medizinalindustrie. Die Weichkomponente aus TPE muss einen soft Touch erzeugen und die Betätigung eines On/Off Schalters ermöglichen. Dabei soll das Material möglichst schmutzabweisend sein.

    Unsere Dienstleistung:

    Bereits während des Designprozesses können wir Sie unterstützen um das spätere Produktionsverfahren festzulegen. Das Spritzgussverfahren ist hier die beste Wahl und erfüllt alle Anforderungen des Kunden an das Bauteil. Dokumentiert wird sowohl der Werkzeugbau, wie auch die Produktion.

    Wir unterstützen Sie auch in diesen Bereichen:

    v>